Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

neuerscheinungen

neuerscheinungen

mehr ...

genetik & epigenetik

genetik & epigenetik

mehr ...

neurobiologie

neurobiologie

mehr ...

Neurologie

Neurologie

mehr ...

psychologie

psychologie

mehr ...

Philosophie

Philosophie

mehr ...

pädagogik

pädagogik

mehr ...

gesellschaft

gesellschaft

mehr ...

gesundheit & medizin

gesundheit & medizin

mehr ...

bildung

bildung

mehr ...

lernen

lernen

mehr ...

schule

schule

mehr ...

Familie

Familie

mehr ...

kinder & jugend

kinder & jugend

mehr ...

kinder- & jugendbücher

kinder- & jugendbücher

mehr ...

Piccolos Lesestoff

Piccolos Lesestoff

mehr ...

Natur erfahren

Natur erfahren

mehr ...

ratgeber

ratgeber

mehr ...

biographien

biographien

mehr ...

Bücher für besondere Anlässe

Bücher für besondere Anlässe

mehr ...

Vorlesevideos

Vorlesevideos

mehr ...

Der kleine Drache Kokosnuss - Videos

Der kleine Drache Kokosnuss - Videos

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » literatur » schule

EduAction

Wir machen Schule

Mit einer Einleitung von Gerald Hüther
Erziehungsbücher gibt es viele – Ratgeber, Katastrophenhelfer, Theorien.
Dieses Buch ist von einer der erfolgreichsten Praktikerinnen Deutschlands
geschrieben worden: direkt aus der Kampfzone Schule.
Eine ganz normale Schule in Berlin-Mitte ist zu einer Modellschule geworden.
Was ist passiert? An der Gemeinschaftsschule Berlin-Zentrum spielen nicht die Lehrer die Hauptrolle, sondern die Schüler. Sie übernehmen Verantwortung – angefangen mit der Frage, was sie wann und wie lernen, bis zur Übernahme von Verantwortung
für die Gesellschaft.
Das Lernen erfolgt in Lernteams, die Schüler organisieren sich die dafür erforderlichen Materialien selbst aus den »Lernbüros« an der Schule.
Die Lehrer begleiten die Prozesse als Tutoren, sie sind nicht mehr die alles dominierenden Studienräte von früher. Margret Rasfeld und Peter Spiegel erläutern ihre Prinzipien, ihre Schul-Philosophie und deren Umsetzung und vergleichen sie mit den innovativen Bildungsprojekten in der Welt. Sie machen Mut zu einer Bildungsrevolution in Deutschland.

Murmann-Verlag


Margret Rasfeld ist Leiterin der Evangelischen Gemeinschaftsschule in Berlin-Zentrum.
Sie wird häufig als eine der innovativsten Schulleiterinnen Deutschlands bezeichnet
und ist Beraterin in zahlreichen Einrichtungen zu grundlegenden Bildungsinnovationen.
Mehr über Margret Rasfeld


Peter Spiegel ist Initiator und Leiter des Berliner Genisis Institute for Social Business
and Impact Strategies und des Vision Summit. Er ist Mitinitiator des 2011 ins Leben gerufenen
Education Innovation Lab an der Humboldt-Viadrina School of Governance.
Mehr über Peter Spiegel


Uuuund - Action! - Rezension zum Buch von Winfried Kretschmer - changeX
EduAction - Margret Rasfeld und Peter Spiegel rufen zur Bildungsoffensive
Über Bildung ist genug diskutiert und über ihre Krise lamentiert worden. Nun ist Handeln angesagt.
Wartet nicht auf die große Bildungsreform, sondern beginnt hier und heute, Schule zu verändern!
Das ist das Plädoyer eines Buches, das für den Paradigmenwandel eintritt: von der Wissensvermittlung
zur Potenzialentfaltung. Und dazu aufruft, Schule neu zu erfinden.
Rezension lesen


Rezension: EduAction - von Christa Spannbauer
Schule als Werk- und Wirkstätte der Menschlichkeit
Um es gleich vorweg zu sagen: Dieses Buch ist atemberaubend und für jeden,
der – wie ich – durch ein traditionelles Schulsystem geschleust wurde, eine Offenbarung!
Hier zeigt sich Schule als wahre Zukunftswerkstatt, in der junge Menschen zu verantwortungsvollen
und engagierten Weltbürgern heranwachsen; eine Werkstatt des Entdeckens und Gestaltens,
ein Basislager des Erlebens von gegenseitiger Achtung und Wertschätzung, in dem Kinder
ihre Potenziale individuell und doch gemeinsam entfalten können.
Rezension lesen [7 KB]