Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

neuerscheinungen

neuerscheinungen

mehr ...

genetik & epigenetik

genetik & epigenetik

mehr ...

neurobiologie

neurobiologie

mehr ...

Neurologie

Neurologie

mehr ...

psychologie

psychologie

mehr ...

Philosophie

Philosophie

mehr ...

pädagogik

pädagogik

mehr ...

gesellschaft

gesellschaft

mehr ...

gesundheit & medizin

gesundheit & medizin

mehr ...

bildung

bildung

mehr ...

lernen

lernen

mehr ...

schule

schule

mehr ...

Familie

Familie

mehr ...

kinder & jugend

kinder & jugend

mehr ...

kinder- & jugendbücher

kinder- & jugendbücher

mehr ...

Piccolos Lesestoff

Piccolos Lesestoff

mehr ...

Natur erfahren

Natur erfahren

mehr ...

ratgeber

ratgeber

mehr ...

biographien

biographien

mehr ...

Bücher für besondere Anlässe

Bücher für besondere Anlässe

mehr ...

Vorlesevideos

Vorlesevideos

mehr ...

Der kleine Drache Kokosnuss - Videos

Der kleine Drache Kokosnuss - Videos

mehr ...

Bücher für besondere Anlässe


Buchtipps zum Earth Day - Am 22. April findet jährlich der "Earth Day", der "Tag der Erde", statt. Im Jahr 2021 steht der Tag international unter dem Motto "Restore our Earth" - mit dem Ziel, nicht nur Politiker*innen, sondern auch Bildungsinstitutionen, Wirtschaft, Verbände und Organisationen dazu aufzurufen, den Gedanken der Nachhaltigkeit in der Gesellschaft zu verbreiten, zu fördern und zu verankern. Aber auch jede*r von uns kann durch alltägliche Verhaltensweisen und Konsumentscheidungen einen Teil zur Erhaltung und zum Schutz unseres Planeten beitragen.

In Gedanken ganz nah bei dir - Liebevolle Umarmungen aus der Ferne. Bestimmt gibt es auch in deinem Leben diesen einen besonderen Menschen, den du immer im Herzen, aber nicht in deiner Nähe hast. Vielleicht wohnt er zu weit weg oder du kannst ihn gerade nicht besuchen … Auch wenn ihr euch gerade nicht sehen oder umarmen, miteinander sprechen, lachen oder tanzen könnt, kannst du deiner Oma oder Mama, einer guten Freundin, deinem Bruder oder Papa versichern: Ich bin in Gedanken ganz nah bei dir!

Der Kleine Prinz - Wer liebt sie nicht, die Geschichten rund um Der Kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry? Die zentrale Botschaft ist heute noch genauso bedeutend wie bei seiner Veröffentlichung 1945 „Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“. Werte wie Freundschaft, Vertrauen, Menschlichkeit und Achtsamkeit werden hierbei ganz groß geschrieben. Die schönsten Zitate aus Antoine de Saint-Exupérys gesammelten Werken finden Sie hier, egal ob in Form eines Büchleins, Tischaufstellers, Kalenders oder Sammelbandes.

Die verrückte Ostereiersuche - Wie in jedem Jahr bereiten der Hase und das Küken gemeinsam das Osterfest vor: Alle Tiere im Wald sollen ein Schokohäschen oder ein buntes Ei geschenkt bekommen. "Der Osterhase ist der Beste!", rufen die Tiere begeistert und vergessen dabei ganz das Osterküken. Also schmiedet es fürs nächste Jahr einen Plan. Am Ostermorgen schleicht sich das Küken heimlich aus dem Haus, um die Eier alleine zu verteilen. Doch dann passiert ihm ein Missgeschick …

Auweia, wo sind die Ostereier? - Wo haben sich die Ostereier versteckt? - Hilf den kleinen Hasen und begleite sie über die Wiese, quer durch das Hühnergehege und über den Fluss auf der Suche nach den bunten Eiern. Schau hinter alle Klappen, denn überall könnte sich ein Ei versteckt haben. Doch aufgepasst — hinter einer Klappe verbirgt sich eine tierische Überraschung!

Die kleine Hummel Bommel feiert Ostern - Die kleine Hummel Bommel und ihre Freunde wollen zusammen ein schönes Osterfest feiern. Sie freuen sich auf ein hummeliges Festessen mit Marie Marienkäfers köstlichem Honigbraten und natürlich ganz besonders auf die große Ostereiersuche. Als Pastor Fliege endlich den Startschuss abfeuert, gibt es so erst einmal ein wildes Durcheinander. Jeder will die schönsten Eier finden. Aber ist es wirklich das, was an Ostern zählt? Ein Bilderbuch mit der zeitlosen Botschaft: Teilen macht glücklich!

Weltliteratur für Kinder - Mit spannenden Nacherzählungen und einprägsamen Bildern eröffnet diese Reihe kleinen und großen Lesern den Zugang zu klassischen Werken der Weltliteratur. Sprache, Stil und Wesen des Originals schimmern unverkennbar durch den Text. Große Literatur, edel ausgestattet, in Halbleinen gebunden und von bekannten Künstlern illustriert!

Maler Hoppelmann - Hoppelmann ist nicht nur ein wahrer Meister im Eier bemalen, sondern auch ein großzügiger Hase. Seine Familie und er schuften Tag und Nacht, um die bunte Ware auf den Markt zu bringen. Doch der listige Fuchs stiehlt ihm die Kunden. Das lässt der Hase nicht auf sich sitzen – und versteckt seine schönsten Eier im Garten von Frau Meier, wo Kinder sie suchen und mitnehmen dürfen.

Mein liebstes Klavierbuch - Ich kann schon Klavier spielen - Mit diesem Buch können schon die Kleinsten ganz einfach Musik machen und ihre Lieblingslieder zum Klingen bringen. Das liebevoll illustrierte Pappbilderbuch mit "echter" Klaviertastatur eignet sich für Kinder ab 3 Jahren. Komm, wir spielen Frühlingslieder!

Die verrückte Ostereiersuche - Wie in jedem Jahr bereiten der Hase und das Küken gemeinsam das Osterfest vor: Alle Tiere im Wald sollen ein Schokohäschen oder ein buntes Ei geschenkt bekommen. "Der Osterhase ist der Beste!", rufen die Tiere begeistert und vergessen dabei ganz das Osterküken. Also schmiedet es fürs nächste Jahr einen Plan. Am Ostermorgen schleicht sich das Küken heimlich aus dem Haus, um die Eier alleine zu verteilen. Doch dann passiert ihm ein Missgeschick …

Das schönste Ei der Welt - Welches Huhn legt das schönste Ei? Der König ruft einen Wettstreit aus - und die drei Hühner geben sich alle Mühe: Jedes Ei ist etwas ganz Besonderes. Ob der König eine weise Entscheidung trifft? Die Hühner Pünktchen, Latte und Feder können sich nicht einigen, wer von ihnen die Schönste ist. So fragen sie König Hahn um Rat.

Wenn Hasen gute Laune haben - Diese Hasen sind beneidenswert: Mit spielerischer Leichtigkeit bringt Axel Scheffler die von Frantz Wittkamp ersonnenen Hasenweisheiten auf den Punkt. Ob Hasen Purzelbäume schlagen, in der Sonne ihr Fell trocknen oder singen wie die Raben – immer sind sie frohgemut und äußerst gut gelaunt. Ein Bilderbuch nicht nur für Ostern.