Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

neuerscheinungen

neuerscheinungen

mehr ...

genetik & epigenetik

genetik & epigenetik

mehr ...

neurobiologie

neurobiologie

mehr ...

Neurologie

Neurologie

mehr ...

psychologie

psychologie

mehr ...

Philosophie

Philosophie

mehr ...

pädagogik

pädagogik

mehr ...

gesellschaft

gesellschaft

mehr ...

gesundheit & medizin

gesundheit & medizin

mehr ...

bildung

bildung

mehr ...

lernen

lernen

mehr ...

schule

schule

mehr ...

Familie

Familie

mehr ...

kinder & jugend

kinder & jugend

mehr ...

kinder- & jugendbücher

kinder- & jugendbücher

mehr ...

Natur erfahren

Natur erfahren

mehr ...

ratgeber

ratgeber

mehr ...

biographien

biographien

mehr ...

Bücher für besondere Anlässe

Bücher für besondere Anlässe

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » literatur » psychologie

Neurofeedback

Wie eine spielerisch leichte Therapie dem Gehirn hilft, Probleme zu überwinden
Jeder kann von Neurofeedback profitieren, das auf spielerische Weise dem Gehirn hilft,
sich selbst besser zu regulieren. Vor allem hilft es bei der Linderung zahlreicher
Erkrankungen wie Migräne, Schlaf- und Konzentrationsstörungen, ADHS,
seelischen Beschwerden und Traumata.
Und das, ohne dass die eigene Vergangenheit ausführlich ausgebreitet werden muss.
Meike Wiedemann und Kirsten Segler erklären leicht verständlich, wie Neurofeedback
funktioniert und wie es angewendet wird. Zahlreiche Fallgeschichten zeigen die vielfältigen
Einsatzmöglichkeiten. Eine spannende Einführung in eine vielversprechende Therapiemethode, effektiv und ohne Nebenwirkungen.

Leseprobe [1.498 KB]

Kösel Verlag


Über die Autorinnen

Priv. Doz. Dr. rer. nat. Meike Wiedemann ist Neurobiologin, Heilpraktikerin, Hypnosetherapeutin
und Dozentin für Bio- und Neurofeedback an der Universität Stuttgart-Hohenheim.
Sie führt eine Praxis in Stuttgart und bildet zudem Therapeuten im Neurofeedback-Verfahren aus.

Kirsten Segler ist Diplom-Biologin und an der Henri-Nannen-Schule ausgebildete Journalistin.
Sowohl als Redakteurin wie auch als freiberufliche Autorin (unter anderem für die Zeitschriften »Men’s Health«
und »Woman’s Health«, »Brigitte«, »Brigitte Woman«) schreibt sie vor allem über Themen aus dem Bereich Gesundheit
und Ernährung. Außerdem hat sie bereits vier weitere Bücher veröffentlicht.