Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

neuerscheinungen

neuerscheinungen

mehr ...

genetik & epigenetik

genetik & epigenetik

mehr ...

neurobiologie

neurobiologie

mehr ...

Neurologie

Neurologie

mehr ...

psychologie

psychologie

mehr ...

Philosophie

Philosophie

mehr ...

pädagogik

pädagogik

mehr ...

gesellschaft

gesellschaft

mehr ...

gesundheit & medizin

gesundheit & medizin

mehr ...

bildung

bildung

mehr ...

lernen

lernen

mehr ...

schule

schule

mehr ...

Familie

Familie

mehr ...

kinder & jugend

kinder & jugend

mehr ...

kinder- & jugendbücher

kinder- & jugendbücher

mehr ...

Natur erfahren

Natur erfahren

mehr ...

ratgeber

ratgeber

mehr ...

biographien

biographien

mehr ...

Bücher für besondere Anlässe

Bücher für besondere Anlässe

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » literatur » lernen

Lernen nach Hattie

Wie gelingt guter Unterricht?
Dieses Buch resümiert die zentralen Ergebnisse der Hattie-Studie und erläutert,
was Unterricht und Schule aus der empirischen Untersuchung lernen können.

Nach einer fundierten Darstellung und kritischen Einordnung der Forschungsbilanz
zeichnen die Autoren die praktischen Konsequenzen für das Lernen der Schüler/innen
und für die Gestaltung des Unterrichts nach. Dabei klären sie nicht zuletzt über mögliche
Missverständnisse und Fehlinterpretationen der Studie auf – eine gut lesbare Einführung
auch für Hattie-Einsteiger.

Leseprobe [3.580 KB]

Beltz Verlag


Über die Autoren

Ulrich Steffens ist Erziehungswissenschaftler und ehemaliger Direktor
am hessischen Institut für Qualitätsentwicklung in Wiesbaden.

Dieter Höfer (†) unterrichtete am Gymnasium Oberursel und war wissenschaftlicher Mitarbeiter
an der hessischen Lehrkräfteakademie in Wiesbaden.