Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

neuerscheinungen

neuerscheinungen

mehr ...

genetik & epigenetik

genetik & epigenetik

mehr ...

neurobiologie

neurobiologie

mehr ...

Neurologie

Neurologie

mehr ...

psychologie

psychologie

mehr ...

Philosophie

Philosophie

mehr ...

pädagogik

pädagogik

mehr ...

gesellschaft

gesellschaft

mehr ...

gesundheit & medizin

gesundheit & medizin

mehr ...

bildung

bildung

mehr ...

lernen

lernen

mehr ...

schule

schule

mehr ...

Familie

Familie

mehr ...

kinder & jugend

kinder & jugend

mehr ...

kinder- & jugendbücher

kinder- & jugendbücher

mehr ...

Natur erfahren

Natur erfahren

mehr ...

ratgeber

ratgeber

mehr ...

biographien

biographien

mehr ...

Bücher für besondere Anlässe

Bücher für besondere Anlässe

mehr ...

Der Kleine Prinz - Das Bilderbuch

"Auf einem winzigen Planeten, irgendwo ganz weit oben am Sternenhimmel,
da wohnte einmal ein kleiner Prinz."

In diesem Bilderbuch wird die berührende und poetische Geschichte des kleinen Prinzen behutsam und kindgerecht nacherzählt.Die hochwertige Ausstattung mit Leinenrücken
und Folienprägung macht diese Ausgabe zu einem besonderem Geschenk und Vorleseschatz für die ganze Familie. Mit den Originalzeichungen von Antoine de Saint-Exupéry.

Leseprobe

ars Edition

Antoine de Saint-Exupéry / Anna Taube

Antoine de Saint-Exupéry wurde am 29. Juni 1900 in Lyon geboren.
Nach dem Abitur bewarb er sich an der Französischen Marineschule, fiel jedoch durch die Aufnahmeprüfung.
Nach einem Jahr an der École des Beaux-Arts leistete er seinen Wehrdienst und wurde zum Flugzeugmechaniker ausgebildet.
In privaten Flugstunden absolvierte er die Ausbildung zum Piloten. Erfolge als Autor feierte er zunächst mit der Novelle L'Aviateur,
dann mit seinem zweiten Roman Vol de nuit, der mit dem Prix femina ausgezeichnet wurde.
Der Sammelband Terre des hommes mit Texten über Kameradschaft und Menschlichkeit erhielt den Grand Prix
de l'Académie Française. 1943 entstand sein wohl bekanntestes Werk Der Kleine Prinz. Von einem Aufklärungsflug
während des Zweiten Weltkriegs im Juli 1944 kehrte Saint-Exupéry nicht zurück, sein Flugzeug verschwand auf hoher See
vor Marseille.


Anna Taube hat in mehreren namhaften Verlagen als Kinderbuchlektorin gearbeitet, bevor sie sich als freie Autorin
und Übersetzerin selbständig machte. Sie lebt mit ihrer Familie in Bad Rodach. Die Nacherzählung des weltberühmten Klassikers
„Der kleine Prinz“ ist ihre erste Veröffentlichung bei arsEdition.