Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

neu auf der lernwelt

neu auf der lernwelt

mehr ...

veranstaltungen

veranstaltungen

mehr ...

Rückblick 2019

Rückblick 2019

mehr ...

Rückblick 2018

Rückblick 2018

mehr ...

6. Int. Bürgermeister/innen Konferenz NOW

6. Int. Bürgermeister/innen Konferenz NOW

mehr ...

auf sendung

auf sendung

mehr ...

Wertespiele Set

Wertespiele Set

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » service » veranstaltungen

TULLNER ZUKUNFTSFORUM 2020

8. Tullner Zukunftsforum

17. und 18. Jänner 2020 - Tulln, Rathaus / Atrium

Das mittlerweile 8. Tullner Zukunftsforum bietet erneut außergewöhnliche und renommierte Referenten zu aktuellen gesamtgesellschaftlich relevanten Themen.
Den Festvortrag anlässlich der Eröffnung – im Beisein von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen und Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner – hält Prof. Dr. med. Joachim Bauer unter dem Titel "Was uns als Gesellschaft zusammenhält - Überlegungen aus der Sicht eines Neurowissenschaftlers". Die Themen Digitalisierung, Trendforschung, Umwelt und Journalismus stehen Mittelpunkt des zweiten Veranstaltungstages.

Festvortrag von Univ.-Prof. Dr. Joachim Bauer:
Was uns als Gesellschaft zusammenhält
Überlegungen aus der Sicht eines Neurowissenschaftlers

Mehr darüber und das Programm am 17. und 18. Jänner 2020


Bürgermeister Mag. Peter Eisenschenk
Der Initiator des Tullner Zukunftsforums

Die Zukunft unserer Gesellschaft wird wieder in Tulln diskutiert:
Das Tullner Zukunftsforum bietet seinen Gästen gesellschaftspolitische Themen,
verständlich erläutert von renommierten internationalen ReferentInnen.


"Die Welt nimmt stets an Komplexität zu. Mit dem Zukunftsforum möchten wir den BürgerInnen die Möglichkeit geben,
die Sichtweisen von FachexpertInnen zu verschiedensten Themen zu erfahren – und das direkt vor der Haustüre.
Ich selbst freue mich jedes Mal auf Denkanstöße für meine Tätigkeit als Bürgermeister, für neue Projekte
und auch für das alltägliche Leben."