Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

neuerscheinungen

neuerscheinungen

mehr ...

genetik & epigenetik

genetik & epigenetik

mehr ...

neurobiologie

neurobiologie

mehr ...

Neurologie

Neurologie

mehr ...

psychologie

psychologie

mehr ...

Philosophie

Philosophie

mehr ...

pädagogik

pädagogik

mehr ...

gesellschaft

gesellschaft

mehr ...

gesundheit & medizin

gesundheit & medizin

mehr ...

bildung

bildung

mehr ...

lernen

lernen

mehr ...

schule

schule

mehr ...

Familie

Familie

mehr ...

kinder & jugend

kinder & jugend

mehr ...

kinder- & jugendbücher

kinder- & jugendbücher

mehr ...

Natur erfahren

Natur erfahren

mehr ...

ratgeber

ratgeber

mehr ...

biographien

biographien

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » literatur » psychologie

Wie Träume wahr werden

Das Geheimnis der Potentialentfaltung

Wenn es nicht immer wieder Menschen gegeben hätte, die ihren Träumen gefolgt sind,
säßen wir heute immer noch auf den Bäumen.

Der renommierte Hirnforscher Gerald Hüther zeigt uns in diesem außergewöhnlichen Buch,
wie die Verwirklichung kleiner und sogar ganz großer Träume gelingen kann.
Die überraschende Erkenntnis ist: Träumen kann jeder von uns allein, aber umsetzen
können wir unsere Pläne und Vorhaben nur gemeinsam mit anderen.
In einer immer komplexeren Welt werden solche Dream-Teams als wirkungsvolle Gestalter
unserer Zukunft immer wichtiger.
Wer erfahren will, wie Träume wahr werden, sollte also wissen, wie diese Dream-Teams
zusammenfinden, woher sie die Zuversicht nehmen, etwas zu wagen, was alle anderen
für nicht realisierbar halten – und woher sie die Kraft schöpfen, um weiterzumachen,
auch wenn es scheinbar nicht mehr weitergeht.

Hüthers erstaunliche Erkenntnisse auf dem Gebiet der Neurowissenschaften werden dabei
von der Geschichte der beiden Radsportler Nicole Bauer und Sven Ole Müller anschaulich
und packend in die Praxis übertragen.
Mit ihrem Amateurteam konnten sie 2016 völlig unerwartet das anspruchsvollste Radrennen der Welt,
das Race Across America, gewinnen. Gemeinsam suchen die drei Autoren nach nichts weniger
als dem Geheimnis des Gelingens. Im Kern geht es ihnen dabei um die Beantwortung der Frage,
wie die Mitglieder einer Gemeinschaft miteinander umgehen, einander begegnen, einander ermutigen
und inspirieren müssen, damit nicht nur der Einzelne, sondern das Team als Ganzes die in ihm angelegten
Potentiale entfalten kann.

Wie Träume wahr werden eröffnet uns eine vollkommen neue Perspektive auf die wissenschaftlichen
Hintergründe der Potentialentfaltung – am Beispiel einer mitreißenden Erfolgsstory.

Leseprobe [3.782 KB]

Zum Begleitprojekt der "Akademie für Potentialentfaltung"

Goldmann Verlag


Wie Träume wahr werden - Hörbuch

Träumen kann jeder von uns allein, aber umsetzen können wir unsere Pläne und Vorhaben
nur gemeinsam mit anderen. In einer immer komplexeren Welt werden solche Dream-Teams
als wirkungsvolle Gestalter unserer Zukunft immer wichtiger.
Wer erfahren will, wie Träume wahr werden, sollte also wissen, wie sie zusammenfinden,
woher sie die Zuversicht nehmen, zu wagen, was alle anderen für nicht realisierbar halten -
und woher sie die Kraft schöpfen, um weiterzumachen, auch wenn es scheinbar
nicht mehr weitergeht. Mit Hörprobe

Nicole Bauer, Sven Ole Müller & Team


Die Presse über das Projekt und das Buch

„Andere haben gesagt, dass ich keine Chance hätte“
Ein 5000-Kilometer-Radrennen gewinnen, obwohl man gar nicht Rennrad fahren kann -
einer Thüringerin ist das gelungen. Mit einem Teamkollegen und dem Neurobiologen Gerald Hüther
hat sie eine „Theorie des Gelingens“ entwickelt. Mehr darüber im Artikel "Die Welt"