Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

neuerscheinungen

neuerscheinungen

mehr ...

genetik & epigenetik

genetik & epigenetik

mehr ...

neurobiologie

neurobiologie

mehr ...

Neurologie

Neurologie

mehr ...

psychologie

psychologie

mehr ...

Philosophie

Philosophie

mehr ...

pädagogik

pädagogik

mehr ...

gesellschaft

gesellschaft

mehr ...

gesundheit & medizin

gesundheit & medizin

mehr ...

bildung

bildung

mehr ...

lernen

lernen

mehr ...

schule

schule

mehr ...

Familie

Familie

mehr ...

kinder & jugend

kinder & jugend

mehr ...

kinder- & jugendbücher

kinder- & jugendbücher

mehr ...

Natur erfahren

Natur erfahren

mehr ...

ratgeber

ratgeber

mehr ...

biographien

biographien

mehr ...

Bücher für besondere Anlässe

Bücher für besondere Anlässe

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » literatur » psychologie

Geniale Kindsköpfe

Wie Babys die Welt erforschen und was wir von ihnen lernen können

Ein neuer Blick auf das menschliche Lernen
Babys sind wahre Lernwunder. Wie Wissenschaftler erkunden Sie ihre Umgebung experimentell, werten statistische Informationen aus und leiten daraus allgemeingültige Regelmäßigkeiten ab. Sebastian Berger eröffnet uns einen neuen Blick auf die faszinierende Welt dieses frühkindlichen Lernens. Er erlaubt es uns, Kinder besser zu verstehen
und wertzuschätzen.

Leseprobe [488 KB]

Kösel Verlag


Über den Autor

Prof. Dr. Sebastian Berger promovierte in Wirtschafts- und Sozialpsychologie an der Universität Köln.
Es folgten Forschungstätigkeiten an den Universitäten Köln, Stanford und Lausanne.
Seit 2015 ist er Assistenzprofessor für Organisationsforschung an der Universität Bern.
Seine Forschung wurde global in den Medien diskutiert, unter anderem in der »New York Times«,
»Washington Post«, »FAZ«, »SZ« und »NZZ«.
Mit der Geburt seines Kindes begann sich Sebastian Berger auch von einem wissenschaftlichen Gesichtspunkt aus
für kindliche Frühentwicklung zu interessieren. Er lebt mit seiner Familie in Köln.