Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

neuerscheinungen

neuerscheinungen

mehr ...

genetik & epigenetik

genetik & epigenetik

mehr ...

neurobiologie

neurobiologie

mehr ...

Neurologie

Neurologie

mehr ...

psychologie

psychologie

mehr ...

Philosophie

Philosophie

mehr ...

pädagogik

pädagogik

mehr ...

gesellschaft

gesellschaft

mehr ...

gesundheit & medizin

gesundheit & medizin

mehr ...

bildung

bildung

mehr ...

lernen

lernen

mehr ...

schule

schule

mehr ...

Familie

Familie

mehr ...

kinder & jugend

kinder & jugend

mehr ...

kinder- & jugendbücher

kinder- & jugendbücher

mehr ...

Natur erfahren

Natur erfahren

mehr ...

ratgeber

ratgeber

mehr ...

biographien

biographien

mehr ...

Bücher für besondere Anlässe

Bücher für besondere Anlässe

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » literatur » psychologie

Einführung in die Entwicklungspsychologie

Einführung in die Entwicklungspsychologie des Kindes- und Jugendalters
Die Entwicklungspsychologie - kompakt und verständlich
Die bewusst sehr knapp gehaltene Übersicht über Methoden, Theorien und Erkenntnisse
der Entwicklungspsychologie ist als Lehrtext für Ausbildungsgänge im sozialen,
pädagogischen und medizinischen Bereich konzipiert. In chronologischer Folge werden
die Grundlagen und die wichtigsten Schritte der körperlichen, kognitiven und sozial-
emotionalen Entwicklung im Kindes- und Jugendalter dargestellt. Das Buch eignet sich
als strukturierender Basistext und zur Orientierung für alle, die sich mit den hauptsächlichen
Themen und Trends der Entwicklungspsychologie vertraut machen wollen.

Peter Rossmann forscht und unterrichtet als außerordentlicher Universitätsprofessor
für den Arbeitsbereich für Integrationspädagogik und heilpädagogische Psychologie
des Instituts für Erziehungs- und Bildungswissenschaft der Universität Graz/Österreich.
Er ist Autor und Koautor von Tests (Depressionstest für Kinder, HAWIK-III), Büchern
und zahlreichen anderen wissenschaftlichen Beiträgen aus dem Bereich der Kinder-
und Jugendpsychologie.

Leseprobe auf der Seite des Verlages

hogrefe verlag