Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

neuerscheinungen

neuerscheinungen

mehr ...

genetik & epigenetik

genetik & epigenetik

mehr ...

neurobiologie

neurobiologie

mehr ...

Neurologie

Neurologie

mehr ...

psychologie

psychologie

mehr ...

Philosophie

Philosophie

mehr ...

pädagogik

pädagogik

mehr ...

gesellschaft

gesellschaft

mehr ...

gesundheit & medizin

gesundheit & medizin

mehr ...

bildung

bildung

mehr ...

lernen

lernen

mehr ...

schule

schule

mehr ...

Familie

Familie

mehr ...

kinder & jugend

kinder & jugend

mehr ...

kinder- & jugendbücher

kinder- & jugendbücher

mehr ...

Natur erfahren

Natur erfahren

mehr ...

ratgeber

ratgeber

mehr ...

biographien

biographien

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » literatur » neuerscheinungen

Werte für die Medizin

Warum die Heilberufe ihre eigene Identität verteidigen müssen
Dieses Buch macht all denen Mut, die sich tagtäglich um ihre Patienten sorgen.
Es zeigt ihnen auf, wie wertvoll und unverzichtbar ihre Tätigkeit ist.
Denn in der Heilkunde geht es immer um alles. Es geht um Entscheidungen,
die sich auf die ganze Biografie eines Menschen auswirken.
Dass dabei heute die Ökonomie vorherrscht, widerspricht den Werten, die Grundlage
des Heilens sind. Giovanni Maio plädiert daher für eine Rückbesinnung auf Werte
wie Geduld, Behutsamkeit, Reflexivität und Demut, ohne die Fürsorge für den Menschen
nicht möglich ist.

Ein Buch über Werte, die verloren zu gehen drohen und die doch für viele der Motor waren,
sich für einen Heilberuf zu entscheiden.

Leseprobe [555 KB]

Kösel Verlag


Über den Autor

Giovanni Maio, geboren 1964, ist Philosoph und Arzt mit langjähriger klinischer Erfahrung.
Er ist Inhaber des Lehrstuhls für Medizinethik an der Freiburger Albert-Ludwigs-Universität
und leitet außerdem das dortige interdisziplinäre Ethikzentrum.
Giovanni Maio ist langjähriger Berater der Deutschen Bischofskonferenz, der Bundesregierung und der Bundesärztekammer.