Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

neuerscheinungen

neuerscheinungen

mehr ...

genetik & epigenetik

genetik & epigenetik

mehr ...

neurobiologie

neurobiologie

mehr ...

Neurologie

Neurologie

mehr ...

psychologie

psychologie

mehr ...

Philosophie

Philosophie

mehr ...

pädagogik

pädagogik

mehr ...

gesellschaft

gesellschaft

mehr ...

gesundheit & medizin

gesundheit & medizin

mehr ...

bildung

bildung

mehr ...

lernen

lernen

mehr ...

schule

schule

mehr ...

Familie

Familie

mehr ...

kinder & jugend

kinder & jugend

mehr ...

kinder- & jugendbücher

kinder- & jugendbücher

mehr ...

Natur erfahren

Natur erfahren

mehr ...

ratgeber

ratgeber

mehr ...

biographien

biographien

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » literatur » neuerscheinungen

Supervision mit Lehrkräften

Ein Leitfaden für die professionelle Beratung
Supervision ist ein bewährtes Beratungsformat: Sie kann die Motivation und Gesundheit
von Personen stärken und deren berufliche Kompetenzen erweitern.
Supervision mit Lehrkräften fokussiert auf die Unterrichtspraxis, auf die Rollen-
und Beziehungsdynamik in der Schule, die Zusammenarbeit im Team, die Lehrerpersönlichkeit,
die Lehrergesundheit sowie auf den Lernerfolg der Schüler.
Dieses Buch beschreibt, inwiefern sich Supervision für Lehrkräfte als wirkungsvolles Instrument
bewährt hat. Neben der Entstehungsgeschichte geht der Autor auf die Ausbildungs-
möglichkeiten und die Merkmale dieses Formats in Abgrenzung zu anderen Beratungs-
angeboten ein. Darüber hinaus zeigt er, welcher personellen und organisatorischen
Voraussetzungen es bedarf, damit Supervision in der Schule gelingt.
Kritische Fragen spart er dabei nicht aus: Wann ist Supervision sinnvoll?
Gibt es verlässliche Forschungsergebnisse über ihre Wirksamkeit?
Und warum stehen so viele Lehrkräfte diesem Verfahren skeptisch gegenüber?

Leseprobe [537 KB]

Beltz Verlag


Über den Autor

Dr. Meinfried Jetzschke ist Dozent in der Lehrerfort- und -weiterbildung am Pädagogischen Institut
der Evangelischen Kirche von Westfalen in Schwerte-Villigst, Arbeitsbereiche »Berufliche Bildung«
und »Supervision – Beratung – Lehrer*innengesundheit«, DGSv-zertifizierte Supervisionsausbildung.