Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

neuerscheinungen

neuerscheinungen

mehr ...

genetik & epigenetik

genetik & epigenetik

mehr ...

neurobiologie

neurobiologie

mehr ...

Neurologie

Neurologie

mehr ...

psychologie

psychologie

mehr ...

Philosophie

Philosophie

mehr ...

pädagogik

pädagogik

mehr ...

gesellschaft

gesellschaft

mehr ...

gesundheit & medizin

gesundheit & medizin

mehr ...

bildung

bildung

mehr ...

lernen

lernen

mehr ...

schule

schule

mehr ...

Familie

Familie

mehr ...

kinder & jugend

kinder & jugend

mehr ...

kinder- & jugendbücher

kinder- & jugendbücher

mehr ...

Natur erfahren

Natur erfahren

mehr ...

ratgeber

ratgeber

mehr ...

biographien

biographien

mehr ...

Bücher für besondere Anlässe

Bücher für besondere Anlässe

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » literatur » neuerscheinungen

Frauenpower made in Europe

Große europäische Frauen im Porträt
Frauenpower made in Europe: Europa hat großartige Frauen! Nicht nur heute –
bereits in früheren Zeiten bewiesen sie viel Mut, Fantasie und Durchhaltevermögen.
Über 70 Europäerinnen - mit einem Schwerpunkt auf Frauen aus Deutschland,
Österreich und der Schweiz - aus den verschiedensten Lebensbereichen werden hier
vorgestellt: aus Naturwissenschaft und Technik ebenso wie aus Sport, Kultur
sowie Gesellschaft und Politik.

Diese Frauen gingen Wege und öffneten Türen, die für Frauen verschlossen waren.
Das war oft Pionierarbeit: zum Beispiel ein Kloster zu gründen, Soldatin, Forscherin,
Schriftstellerin, Ärztin, Politikerin oder Künstlerin zu werden.
Das mag uns heute völlig normal erscheinen, damals war es das aber ganz und gar nicht:
Frauen wurden in vielen Lebensbereichen Steine in den Weg gelegt.

Sie zu überwinden, war nicht immer leicht. Manche Frauen hatten ein übermächtiges Talent,
andere wuchsen erst beim Tun in ihre Aufgabe hinein. Einige bekamen Unterstützung,
andere führten einen einsamen Kampf und entdeckten dabei: Frau wächst auch am Widerstand!
Manche ließen für ihre Überzeugungen ihr Leben und wurden erst danach zu Vorbildern.
Die verwegensten Frauen gingen ihren ganz eigenen Weg voller Freude, Leidenschaft
und in der festen Überzeugung, dass es für Frauen nur die Grenzen gibt, die sie sich selbst setzen!

Alle Frauen nutzten zu ihrer Zeit und auf ihre Art ihre Power.
Ihr Beispiel ruft die Powerfrauen von heute und morgen dazu auf, es ebenfalls tun!

Leseprobe

ars edition


Über die Autorin & Illustratorin

Petra Bachmann lebt als freiberufliche Lektorin in München.
Als Autorin zahlreicher Kindersachbücher liebt sie es, kleinen und großen Menschen spielerisch Wissen zu vermitteln.
Sie ist außerdem begeisterte Bloggerin, Atemlehrerin, (Foto-)Künstlerin und wünscht sich ein Leben lang
lernen zu dürfen und neugierig zu bleiben.


Nach dem Kommunikationsdesign Studium an der Hochschule RheinMain (BA) in Wiesbaden, ist Inka Vigh
2014 bis 2016 über Kalifornien, Beirut und Budapest schließlich in Mainz gelandet.
Sie lebt und arbeitet dort als freischaffende Illustratorin. Ob Kulturelles, Soziales,
Kinderbücher, Magazine oder Cafés – alles wird mit Freude illustriert und wunderschön gemacht!