Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

neuerscheinungen

neuerscheinungen

mehr ...

genetik & epigenetik

genetik & epigenetik

mehr ...

neurobiologie

neurobiologie

mehr ...

Neurologie

Neurologie

mehr ...

psychologie

psychologie

mehr ...

Philosophie

Philosophie

mehr ...

pädagogik

pädagogik

mehr ...

gesellschaft

gesellschaft

mehr ...

gesundheit & medizin

gesundheit & medizin

mehr ...

bildung

bildung

mehr ...

lernen

lernen

mehr ...

schule

schule

mehr ...

Familie

Familie

mehr ...

kinder & jugend

kinder & jugend

mehr ...

kinder- & jugendbücher

kinder- & jugendbücher

mehr ...

Natur erfahren

Natur erfahren

mehr ...

ratgeber

ratgeber

mehr ...

biographien

biographien

mehr ...

Bücher für besondere Anlässe

Bücher für besondere Anlässe

mehr ...

Elsa, Hexenlehrling

Eine Woche voller Magie
Ein witziges Fantasy-Abenteuer von Bestsellerautorin Kaye Umansky.
Der erste Band einer magisch-fantastischen Serie um Zauberei,
Freundschaft und Abenteuer für Mädchen ab 9 Jahren.

Ein lustiges Kinderbuch über Magie und Freundschaft
Zum Lesen ab 9 Jahren oder zum Vorlesen für die Jüngeren
Spannung, Spaß und Fantasie: Tolles Geschenk für Mädchen
Viele schöne Bilder machen Spaß

Wind pfeift, Hagel prasselt, Schnee fällt, wo gerade noch die Sonne schien:
Wo die Hexe Magenta Zack auftaucht, herrscht das reine Chaos.
Elsa traut ihren Augen nicht, als die Hexe plötzlich im Gemischtwarenladen
ihrer Eltern steht. Magenta sucht jemanden, der eine Woche lang ihr Zuhause hütet,
während sie ihre Schwester besucht. Dabei hatte Elsa mit Hexerei noch nie etwas am Hut!
Zum Glück hat sie einen sprechenden Raben, einen treuen Hund und einen tatkräftigen
Hexenturm an ihrer Seite. Und damit fängt das Abenteuer erst richtig an!

Humorvoll, warmherzig und mit ganz viel Magie: „Elsa, Hexenlehrling – Eine Woche voller Magie“
ist der erste Band der magisch-fantastischen „Elsa“-Reihe.

Leseprobe

ars edition


Autoren & Illustratoren

Kaye Umansky wurde in der südenglischen Stadt Plymouth geboren.
Sie war zwölf Jahre lang Grundschullehrerin und unterrichtete Musik, bis sie sich ganz dem Schreiben zuwandte.
Kaye Umansky wohnt mit ihrem Mann Mo und ihren Katzen Heathcliff und Jeremy in London.



Ashley King ist ein Illustrator, der von Hand zeichnet, malt und kritzelt und Kaffee und Kuchen liebt.
An der Coventry University studierte er Illustration und Animation. Das Studium schloss er mit Auszeichnung ab.