Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

neu auf der lernwelt

neu auf der lernwelt

mehr ...

thema des monats

thema des monats

mehr ...

brain-club

brain-club

mehr ...

seminare - tagungen

seminare - tagungen

mehr ...

Abend mit Gerald Hüther & Konstantin Wecker

Abend mit Gerald Hüther & Konstantin Wecker

mehr ...

Rückblick Abende mit G. Hüther & K. Wecker

Rückblick Abende mit G. Hüther & K. Wecker

mehr ...

Grußbotschaft Konstantin Wecker zum Friedenpreis

Grußbotschaft Konstantin Wecker zum Friedenpreis

mehr ...

K. Wecker & G. Hüther - Mentoren für Adeliae

K. Wecker & G. Hüther - Mentoren für Adeliae

mehr ...

Rückblick Bildung für ein erfülltes Leben

Rückblick Bildung für ein erfülltes Leben

mehr ...

Rückblick Bildungskongress 2017

Rückblick Bildungskongress 2017

mehr ...

Seminare - Tagungen Rückblick

Seminare - Tagungen Rückblick

mehr ...

auf sendung

auf sendung

mehr ...

Vorschau 2018

Vorschau 2018

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » service » auf sendung

Dr. Peter Spork

Wir sind nicht die Marionetten unserer Gene
Vortrag von Dr. Peter Spork im Rahmen der Veranstaltungsreihe
„Wertvolle Kinder“ im ORF Landesstudio Vorarlberg gehalten.

"Zum Glück sind Menschen verschieden. Dass daran auch die Gene schuld sind,
gehört inzwischen zum Allgemeinwissen. Doch es ist nur die halbe Wahrheit:
Umwelteinflüsse entscheiden mit. Sie bestimmen darüber, welche Gene in einer Zelle an-
und welche ausgeschaltet werden. Wie das genau funktioniert, ist indes noch lange nicht im Detail erforscht.
Die Sendung zum Nachhören

Ein anderer Code
Wie wir unser Erbgut steuern können. Von Dr. Peter Spork.
Enkel von Rauchern leben oft kürzer als Enkel von Nichtrauchern.
Eltern, die übergewichtig sind, geben das oftmals an ihre Nachkommen weiter,
die Zeit vor und nach der Geburt prägt den Charakter von Kindern.
Das alles sind Ergebnisse einer noch relativ neuen wissenschaftlichen Disziplin, der Epigenetik.
Dieser kostenlose Download ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcast-Angebotes SWR2 - Aula.
Ein anderer Code - hier zum Nachhören

Ruhelos in Deutschland
Plädoyer für eine neue Schlafkultur. Von Dr. Peter Spork.
Haben Sie gut geschlafen? Wenn ja, ist das nicht selbstverständlich, denn immer mehr Menschen leiden
unter Schlaflosigkeit und folgen damit einem Phänomen unserer Gesellschaft: Wir schlafen zu wenig -
und setzen damit unsere Gesundheit aufs Spiel.
Dieser kostenlose Download ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcast-Angebotes SWR2 - Aula.
Ruhelos in Deutschland - hier zum Nachhören