Startseite | kontakt | newsletter | sitemap | impressum | Datenschutz

Adeliae und der Eisbär

Adeliae und der Eisbär

mehr ...

BEL-KIDs!

BEL-KIDs!

Ein schulisches Förderprogramm für Kinder aus belasteten Familien
Immer mehr Familien tragen familiäre Belastungen,
die schwerwiegende Folgen auf die Entwicklung
ihrer Kinder nehmen können. Seit 2013 werden erstmals
Pädagogen in einer einjährigen Bel-Kids-Fortbildung ausgebildet.

mehr ...

Das sind Deine Rechte

Das sind Deine Rechte

mehr ...

Denken macht glücklich

Denken macht glücklich

mehr ...

eduaction

eduaction

Hier zeigt sich Schule als wahre Zukunftswerkstatt, in der junge Menschen zu verantwortungsvollen
und engagierten Weltbürgern heranwachsen; eine Werkstatt des Entdeckens und Gestaltens,
ein Basislager des Erlebens von gegenseitiger Achtung und Wertschätzung,
in dem Kinder ihre Potenziale individuell und doch gemeinsam entfalten können.

mehr ...

flow macht schule

flow macht schule

Unser Bildungssystem braucht mutige Zukunftsentwürfe.
Wir brauchen Lernformen, die Freude machen und die als Basis für lebenslanges Lernen taugen.
Das Projekt "Flow macht Schule" beschäftigt sich mit Konzepten, die in diese Richtung weisen.

mehr ...

lesen mit allen sinnen

lesen mit allen sinnen

Mit diesem Projekt wollen wir Kinder fürs Lesen begeistern.
Das Interesse an Büchern wecken wir mit "Lesen mit allen Sinnen"
Damit legen wir die Grundlagen für das weitere Leseverhalten.
Lesepaten & Lesepatinnen begleiten und fördern anschließend die Kinder.
Ein weiterer Aspekt ist das gemeinsame Lesen von Jung und Alt.

mehr ...

Pop Art für Kids

Pop Art für Kids

„Wenn ich heute in Schulklassen gehe, um Kinder in ihrer kreativen Entfaltung zu fördern,
begegne ich immer auch mir selbst. Die Welt der Farben und Figuren hat nämlich auch mich selbst
schon sehr früh fasziniert. Ein knallroter Pumuckl, verewigt auf einer Multiplexplatte,
war damals mein erstes großes Kunstwerk, auf das ich damals ganz besonders stolz war.“
Ali Görmez

mehr ...

Schulintegriertes Malatelier

Schulintegriertes Malatelier

Das Schulatelier/ Malatelier ist ein Handlungsraum, der jedem Menschen einen Rahmen bietet,
seinen individuellen bildnerischen Ausdruck zu entwickeln und die Malfreude zu erhalten oder wiederzufinden. Es unterliegt genauen Spielregeln, damit der kreative Ausdruck der Formen und Farben ins Fliessen kommt.

mehr ...

Adeliae und der Eisbär

Kinder, Jugendliche und Erwachsene der Kompositionsklasse von Martin Fiala
aus der Landesmusikschule Steyr komponierten gemeinsam ein Kindermusical.

In einem mehrjährigen Entstehungsprozess hat die Kompositionsklasse von Martin Fiala
aus der LMS Steyr, bestehend aus jugendlichen und erwachsenen Schülerinnen und Schülern, mit viel Herz und Eifer ein Musical für Kinder erschaffen, und damit das Pinguinmädchen "Adeliae" als Star der Erzählung ins Leben gerufen.

„Adeliae und der Eisbär“ erzählt die Geschichte der Freundschaft zwischen dem Albatros Albo,
dem Eisbär Felix und dem Pinguinmädchen Adeliae. Albo und Felix finden am Nordpol ein verwaistes Pinguin-Ei
und retten es vor den Skuas – gefräßigen Raubvögeln. Dem Ei entschlüpft Adeliae. Sie macht es sich zur Aufgabe,
Felix bei der Suche nach seiner Eisbärtraumfrau zu helfen.
Dieses Abenteuer wird zur Bewährungsprobe ihrer Freundschaft. Am Ende findet Felix seine Liebe, Koko,
und entdecken sogar die Skuas, dass man zum Überleben in der Not wahre Freunde braucht.

Mehr über „Adeliae und der Eisbär“ [48 KB]

Webseite & Hörproben

Fotos: © Maria Troyer.

Statement von Gerald Hüther:

„Noch immer sagen viele Zeitgenossen und sogar manche Pädagogen bei jeder passenden und unpassenden Gelegenheit
ihre aus dem letzten Jahrhundert stammende Überzeugung “Ohne Druck keine Leistung” wie ein Mantra auf.
Mit ihnen zu streiten, führt zu nichts.
Man muss ihnen vorführen, was Menschen aus sich selbst heraus zu leisten imstande sind.

Das gilt nicht nur für Erwachsene, das gilt erst recht für Kinder.

Wer es nicht glaubt, sollte sich das Musical “Adeliae und der Eisbär” anschauen.
Mit Druck wäre das nie entstanden. Da hat Martin Fiala jungen Menschen etwas zugetraut.
Und dadurch ist mehr herausgekommen, als wir alle uns vorstellen könnten.
Und was lehrt uns das?“

Adeliae und der Eisbär

Fotos: © Maria Troyer